DER WEG ZU DEN STERNEN

Ein beeindruckender Blick auf den nächtlichen Sternenhimmel bietet sich an Orten mit geringer Lichtverschmutzung. Fernab vom Streulicht der Städte und Industrieanlagen offenbart sich ein überwältigender Eindruck von der Unendlichkeit des Universums.

Über der prächtigen Bergkulisse lässt die Dunkelheit rechts im Bild die Strukturen der Milchstraße sichtbar werden; links der Silhouette des einzelnen Baumes strahlen Jupiter und Saturn. Für eine sanfte Beleuchtung der Hochgebirgslandschaft sorgt das Licht des abnehmenden Mondes.

Aufnahme aus der Galerie BERGWELTEN

© MICHAEL J. KOCHNISS