TAL DER STILLE

01.06.2018

Auf das 16. Jahrhundert werden diese Häuser datiert, der abgelegene Ort inmitten einer ebenso grandiosen wie unwirtlichen Bergwelt wurde vermutlich bereits 1280 besiedelt. Heute unbewohnt, zeugen sie von einem besonderen Kapitel Siedlungsgeschichte in den Alpen.

Aufnahme aus der Galerie BERGWELTEN

 

 

Please reload

© MICHAEL J. KOCHNISS